Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Salary X 2.0] - Week 10
#1

Woche 10 steht an und wir blicken wie immer kurz auf die aktuelle Situation.
Die seltsame Woche 9 hat natürlich auch vor der 2.0 nicht halt gemacht - und so sehen wir alle Spitzenteams mit zumindest einer Niederlage.
Die Rapparees haben eine Partie verloren, den Vorsprung aber dennoch ausbauen können, da sven und seine Horde komplett leer ausging.
Erster Verfolger nun die Scurvys, aber auch schon 4 Partien zurück. Erpel hat im direkten Duell diese Woche die Chance, zu verkürzen. Mit dem Spiel gestern hat das schon einmal recht gut angefangen für den Enterich.
Ebenso bei 11-7 steht die rote Bande, und auch die Swashbucklers.
Lambeau war der Gewinner der Vorwoche, 2 Siege und nun 10-8
Pechvogel platini konnte trotz 234 Punkten und dem damit 2.besten Score nur einmal feiern. Dumm, dass man gegen Sharky mit seinem Highscore gelaufen ist...Aber, im Rennen um die Playoffs ist man natürlich noch voll drin.
Das sind auch die Lübbecker wieder - 2 mal erfolgreich und nun bei 8-9-1
Benztown musste Federn lassen und führt nun insgesamt 4 Teams mit einem 7-11 Record an (Sharky, paelzmen, Mannem). Kann sich aus dieser Gruppe nochmal jemand lösen und Platz 6 attackieren ? Es wären nur 2 Spiele....also noch drin !
Abgeschlagen letzter ist Bochum. Da kann man schon für die neue Saison planen....

Hier die Tabelle :

Cook's Beach Rapparees 15‑3‑0
ST. Erpel Scurvys 11‑7‑0
Red Rough Hordes 11‑7‑0
Attila Swashbucklers 11‑7‑0
Lambeau Corsairs 10‑8‑0
Reinheim Death's Heads 9‑9‑0
Lübbecker Ice-Breaker 8‑9‑1
Benztown Sea Wolfs 7‑11‑0
Käpt’n Sharky und seine Mannen 7‑11‑0
flying paelzmen 7‑11‑0
Mannem Hell Sailors 7‑11‑0
Bochum Buccaneers Bochum Buccaneers 4‑13‑1

Der Spieltag steht natürlich im Zeichen "Erster gegen Zweiter" - deshalb hier noch die Vorschau von mfl.com

Game of the Week: ST. Erpel Scurvys at Cook's Beach Rapparees

(MyFantasyLeague.com Fantasy Times Sources - Nov 9, 2021) Coming up in a week 10 Salary X 2.0 battle, the 11-7 ST. Erpel Scurvys play the 15-3 Cook's Beach Rapparees at Cook's Dome.

ST. Erpel Scurvys were led in week 9 by a 19.88 point effort from Dak Prescott, who got by the Denver Broncos defense for 232 passing yards and 2 passing TDs in addition to 16 rushing yards. In addition, L'Jarius Sneed was not injured before the start of his week 9 game, and contributed 15.00 points, but he's listed as questionable in week 10 due to an injured ankle, which might severely limit his fantasy production. Based on projections from Fantasy Sharks, ST. Erpel Scurvys can expect a 21.67 point effort from Dak Prescott in week 10, who is expected to beat the Atlanta Falcons defense for 304.31 passing yards and 2.22 passing TDs in addition to 13 rushing yards.

"We'll have to find a way to contain him," ST. Erpel Scurvys coach Erpel said.

Cook's Beach Rapparees were led in week 9 by a 32.64 point effort from Lamar Jackson, who got by the Minnesota Vikings defense for 266 passing yards and 3 passing TDs in addition to 120 rushing yards. In addition, Keenan Allen was not injured before the start of his week 9 game, and contributed 16.40 points, but he's listed as questionable in week 10 due to an injured knee, which might severely limit his fantasy production. Based on projections from Fantasy Sharks, Cook's Beach Rapparees can expect a 22.60 point effort from Lamar Jackson in week 10, who is expected to get by the Miami Dolphins defense for 235 passing yards and 1.67 passing TDs in addition to 55 rushing yards.

"We have to come out of the locker room fired up," Cook's Beach Rapparees coach Fred said. *

In week 5, Cook's Beach Rapparees defeated ST. Erpel Scurvys by 45.19 points, so coach Erpel is looking for revenge this week. In the 8-year history of this rivalry, ST. Erpel Scurvys hold a 8-14-0 all-time series record against Cook's Beach Rapparees.

* das hat schon einmal nicht geklappt...Lamar unterdurchschnittlich, und mit Koch den besten Spieler gleich mal auf der Bank gelassen. Der war aber wenigstens heiß Big Grin
Da auf der anderen Seite Palardy gut gepunktet hat, heißt es Vorteil Erpel.

Alle Partien im Überblick :

Week 10 Head-To-Head Matchups
ST. Erpel Scurvys
Cook's Beach Rapparees -23.1

Cook's Beach Rapparees -55.0
Bochum Buccaneers

Mannem Hell Sailors
ST. Erpel Scurvys -13.2

Lübbecker Ice-Breaker
Benztown Sea Wolfs -14.0

flying paelzmen -2.3
Reinheim Death's Heads

Käpt’n Sharky und seine Mannen
Lambeau Corsairs -27.5

Red Rough Hordes -7.7
Attila Swashbucklers

Benztown Sea Wolfs -16.1
Mannem Hell Sailors

Reinheim Death's Heads
Lübbecker Ice-Breaker -9.5

Lambeau Corsairs -11.0
flying paelzmen

Attila Swashbucklers -29.8
Käpt’n Sharky und seine Mannen

Bochum Buccaneers
Red Rough Hordes -34.6

Allen Teams viel Erfolg !

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#2

(12.11.2021, 13:58)fantasyfred schrieb:  Pechvogel platini konnte trotz 234 Punkten und dem damit 2.besten Score nur einmal feiern. Dumm, dass man gegen Sharky mit seinem Highscore gelaufen ist...Aber, im Rennen um die Playoffs ist man natürlich noch voll drin.

Ich hoffe mal das mir der Trade mit QB Carr wenigstens für diese Woche was zählbares bringt. Nachdem sich erst Winston und jetzt auch Darnold passend zu dem Zeitpunkt krankgemeldet haben muss ich reagieren. Bei Darnold war es vielleicht auch besser. Da kommt man wenigstens nicht in Versuchung ihn überhaupt aufzustellen. In der Offense wird das diese Woche ein schönes gebastel geben. Mal schauen was dabei rauskommt.

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste