Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Salary X 2.0] Finale Preview 2021
#1

Ahoi ihr Süßwassermatrosen und ein frohes neues Jahr an alle  Cool Heart


Jetzt wo ihr mich nicht mehr mitspielen lasst dachte sich unser ebenso gestrenger wie knauseriger Chef das ich ja mich ja mal nützlich machen könnte um die Vorschau fürs große Finale in der 2.0 zu schreiben.
Er hält sich da wohl für voreingenommen  Wink 


Let´s see what we get here....

QB

Bei den QBs haben die voraussichtlichen Starter mit jeweils knapp 300 Pkt. in dieser Saison bereits bewiesen das man auf sie bauen kann.

Sowohl für Stafford (Freddy vs. BAL) als auch für Platinis Burrow (vs. KC) dürfte entscheidend werden wie der Spielverlauf wird.
 
Gerade falls Cincy seine Partie lange offen halten kann könnte ein RB Mixon ne Menge potenzieller Punkte klauen. Und werden es Shoot-Outs haben beide genügend Passempfänger um hier richtig Punkte vorzulegen....



RB

Nicht ganz so ausgeglichen sieht es bei den RBs aus. 

Da hat man auf Seiten der Rapparees nämlich "nur" noch den Käsekopp A. Jones allerdings hat es den Rest der Ballträger im Laufe der stürmischen See und Saison von Bord gespült. 

Aber einen wie Jones will man in einem solchen Spiel auch im Line-Up haben, vor allem bei dem günstigen Matchup. Hier wird wohl entscheidend sein ob er weiterhin die "richtigen" Snaps erhält oder Dillon vielleicht doch schon mehr Spielzeit bekommt im Hinblick auf die NFL-Playoffs.

Da hat man im französischen Teil R(h)einheims mit ebenso guten Matchups für Chubb und Montgomery schon mal doppelte Firepower und schlauerweise auch sämtliche Backups falls doch noch einer vorm Spieltag Husten bekommt.
Gekonntes Handcuffen dürfte Platini hier ruhig schlafen lassen und die Punkte seiner RBs sollten "sicherer" sein (wenn es nicht FF wäre)....



WR

Aber in der Kategorie WR/TE schlägt das Cooksche Imperium zurück!

Adams/Allen/Higgins/Waddle/Kelce. Alles No-Brainer die man unabhängig vom Matchups aufstellen kann und muss. Und am Ende muss Freddy Scotty Miller als Flex aufstellen der ihm im Spiel seines Lebens 30 Punkte holt  Big Grin

Nee ernsthaft, wenn man die relativ kurzfristigen Ausfälle von den RBs Robinson/Gibson, WR Goodwin und TE Waller berücksichtigt ist das eine beängstigend starke Offensive. 


Die Death Heads können mit Diggs und Deebo noch gut mithalten aber Berrios/Anderson/Jones oder einer der WRs aus NO sind sicher nicht der Grund warum Platini hier im Finale Steht. Auch die TE-Positionen mit Henry/Highbee sind immer risky Picks. 
Aber natürlich kann auch bei jedem von denen der oben beschriebene Scotty-Miller-Final-Effekt mit den 30 Punkten eintreten.  Big Grin

Die Kopfschmerzen liegen hier vorm Finale jedenfalls klar auf Seiten von Platini.



PK/PN

Bei den Fußballern unter den Footballern dürften es für Freddy wohl Tucker/Kern richten und Platini auf Fox setzen sowie den Wetterbericht beobachten. 
Wobei vermutlich weder GB noch SEA gute Orte zum Kicken sind im Januar...



DL
Bei den dicken Linern kommt Fred mit einer beeindruckenden Gang von Türstehern um die Ecke mit Donald/Allen und NYG Williams. 

Aber Platini steht dem mit Bosa/Crosby/Hendrickson nicht viel nach, in Sachen Big-Plays könnte er hier sogar das Duell gewinnen. 



LB

Bei den Linebackern erhofft sich Freddy wahrscheinlich solche Big-Plays von Ch. Jones sofern er seine DEF-Flex hier vergeben will.
Roquan Smith/Oluokon und Neuzugang K.White sind wohl gesetzt.

Die französische Antwort darauf lautet wahrscheinlich Leonard/Kendricks/Walker/Quincy Williams.


Werft eure eigene Goldmünze und entscheidet wer hier die eigene Nase vorn und die des Gegners breitgeschlagen hat  Angel


DB

Na hier gibt es mal ein interessantes Final-Line-Up.


Bei den Rapparees die CBs Ramsey/Brown und dazu Derwin (der hoffentlich mal durchspielt) sowie ???

Die Death Heads haben die CBs Bradberry/J.C. Jackson und Curl sowie hier auch die ersten Ausfälle wegen des beschissenen Captain Covid.


Allerdings ist das ist keine Entschuldigung und wahrscheinlich jinxe ich jetzt 20 Punkte pro DB aber...

... wenn ihr zwei Finaldeppen schon keinen Bock auf diese Position habt bewerte ich sie auch nicht  Tongue



   
Das dürfte hier ne knappe Angelegenheit werden und Goose-Eggs oder Verletzungen während des Spiels sollten sich hier beide nicht erlauben.

Platini braucht das richtige Näschen für die richtigen Spieler aus seiner (für den Zeitpunkt der Saison) reichhaltigen Auswahl an vor allem Offense Spielern während Freddy vielleicht doch noch mal darüber nachdenken sollte die Schatztruhe zu öffnen und auf dem Waiver nach hilfreichen Matrosen Ausschau zu halten.


Ich wünsche beiden Finalisten das der bessere gewinnen möge und allen zusammen eine gute Zeit bis wir uns hier im Frühjahr wieder treffen.

Bleibt gesund und seid nett zu den Lieben die euch Nerds jetzt seit (spätestens) September ertragen mussten  Wink Cool Big Grin
Zitieren
#2

Danke für die Preview, Erpel, liest sich sehr angenehm und da schimmert zumindest teilweise auch etwas Football-Sachverstand durch, was man bei meinen ja nicht immer behaupten kann Big Grin

Sofern bei den Rapparees jetzt keine weiteren Verletzungen mehr hinzukommen, sehe ich noch immer eine Chance - trotz der diversen Starter, die ausfallen. Reinheim ist für mich aber der Favorit, da dort einfach mehr Auswahl vorhanden ist und auch die Matchups etwas besser aussehen. Leonard ist nun auch noch zurück, dessen Punkte kommen noch hinzu.
Ein kleiner Lichtblick für die Raparees wäre, wenn Burrow alle seine Würfe auf Higgins machen würde Big Grin

Ansonsten hoffe ich, dass es keine In-Game-Ausfälle geben wird und wir ein schönes Finale erleben, mit ein paar hohen Scores Cool

Viel Glück für Dich, platini, möge der Bessere gewinnen (und es am Montag dann so deutich sein, dass es nicht auf die Stat Correction ankommt Big Grin ) !

p.s. Edit hat schnell den Betreff angepasst

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#3

(01.01.2022, 11:04)fantasyfred schrieb:  Sofern bei den Rapparees jetzt keine weiteren Verletzungen mehr hinzukommen, sehe ich noch immer eine Chance - trotz der diversen Starter, die ausfallen. Reinheim ist für mich aber der Favorit, da dort einfach mehr Auswahl vorhanden ist und auch die Matchups etwas besser aussehen. Leonard ist nun auch noch zurück, dessen Punkte kommen noch hinzu.



Also Fred das kann doch nicht dein Ernst sein. Du willst mir hier jetzt die Favoritenrolle unterschieben? Also alleine wenn ich mir deine Offense anschaue wird mir Angst und bange. Wahrscheinlich macht Kelce wieder 40 Punkte, Adams 30 Punkte und das wars dann. Ich habe locker 3 Fragezeichen in der offense und muss hoffen das ich hier genau den richtigen erwische.


Naja im Endeffekt ist die Favoritenrolle auch egal. Gewinnen will ich trotzdem. 

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
Zitieren
#4

(01.01.2022, 17:34)platini schrieb:  
(01.01.2022, 11:04)fantasyfred schrieb:  Sofern bei den Rapparees jetzt keine weiteren Verletzungen mehr hinzukommen, sehe ich noch immer eine Chance - trotz der diversen Starter, die ausfallen. Reinheim ist für mich aber der Favorit, da dort einfach mehr Auswahl vorhanden ist und auch die Matchups etwas besser aussehen. Leonard ist nun auch noch zurück, dessen Punkte kommen noch hinzu.



Also Fred das kann doch nicht dein Ernst sein. Du willst mir hier jetzt die Favoritenrolle unterschieben? Also alleine wenn ich mir deine Offense anschaue wird mir Angst und bange. Wahrscheinlich macht Kelce wieder 40 Punkte, Adams 30 Punkte und das wars dann. Ich habe locker 3 Fragezeichen in der offense und muss hoffen das ich hier genau den richtigen erwische.


Naja im Endeffekt ist die Favoritenrolle auch egal. Gewinnen will ich trotzdem. 

Die 40 Punkte von Kelce nehme ich, und die 30 von Adams auch, wo kann ich unterschreiben ? Cool
Die beiden Wochen zuvor hat Kelce nur jeweils 5 erzielt, im FF kann halt immer alles passieren Wink

Fakt ist leider auch, dass dein Team letzte Woche 290 Punkte erzielt hat und meines 209, das war alles andere als souverän bei den Rapparees. Mir fallen zu Godwin und Waller nun auch noch 2 meiner 3 Starting RBs aus. Auch meine Defense ist nicht im Vollbesitz seiner Kräfte.
Ich kann zum Glück trotzdem noch eine gute Mannschaft aufstellen, aber dennnoch denke ich, dass deine Truppe die besseren Voraussetzungen hat (gesünder, tiefer, Form, Matchups), das ist alles. Nützen tut es weder Dir noch mir, wie's am Ende ausgeht, werden wir sehen Wink

Ich hoffe, dass beide Teams kräftig punkten und es ein würdiges Finale wird.

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#5

So also nach den ganzen Verpflichtungen bist du auf jedenfall der Favorit im Finale Smile

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
Zitieren
#6

(02.01.2022, 16:09)platini schrieb:  So also nach den ganzen Verpflichtungen bist du auf jedenfall der Favorit im Finale Smile

du bist mein Favorit, ich bin deiner, so muss es sein Cool Big Grin

habe natürlich mit dem Gedanken gespielt, das Geld zu sparen - aber ich bin einfach zu dünn besetzt, deshalb ist es wohl besser, nachzulegen - wer weiß, wann man mal wieder die Chance bekommt, den Pott zu holen.

Die Verpflichtung in der Offense musste sein (fehlte wie erwähnt noch ein Starter), ist aber wenig überzeugend. Eigentlich wollte ich Jeff Wilson holen, aber nun soll ja Mitchell wieder spielen. Mal schauen, was Burkhead so bringt.

In der Defense sind es gleich 3 geworden - das ist natürlich alles eine Wundertüte, v.a. bei den DBs, aber da ich auf Ausfälle nicht mehr reagieren kann, ist die Insurance wohl notwendig.

Mal schauen, wie lange ich nun hin und her überlege, wer am Ende spielt Big Grin

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#7

wow, da schaut man Redzone, sieht die ersten beiden TDs - und beide Scorer (Montgomery, Berrios) sind beim Gegner aktiv.... na das fängt ja prima an Big Grin

19:42
ganz ehrlich, so ein bisschen weh macht das schon gerade, wenn ich die Redzone anschaue.
Berrios mit dem 2. TD (jetzt schon ein Monstergame)
mein QB Stafford wirft nen Pick 6 (auf Clark, der bei mir auf der Bank sitzt und bisher kaum was gebracht hat)
Burrow langer TD auf Chase (leider nicht Higgins...Punkte nur für Reinheim)
Stafford mit der 2. INT....au weia... und wieder auf Clark Huh

ich weiß schon, warum ich sonst nicht mehr schaue, wer bei meinem Gegner mitspielt, das ist ja echt grauenhaft Big Grin

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#8

Naja dafür sind es aber nur 13 Punkte Vorsprung. Dein Kelce ja auch schon mit einem TD. Und bei mir spielen ja auch direkt 3 Spieler mehr als bei dir.

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
Zitieren
#9

(02.01.2022, 20:50)platini schrieb:  Naja dafür sind es aber nur 13 Punkte Vorsprung. Dein Kelce ja auch schon mit einem TD. Und bei mir spielen ja auch direkt 3 Spieler mehr als bei dir.

es macht trotzdem weh - Kelce vorhin cm vor der Endzone gestoppt. Danach geht er für das nächste Play raus.
Burrow nun mit dem 2 TD, wieder auf Chase. Higgins steht bei Null Punkten.
INT von deinem CB Jackson.

Du kommst doch aus dem Jubeln garnicht mehr raus Big Grin. Gefühlt ist die Redonze heute die große Reinheim Show.... Wink
Das ist schwer zu ertragen Cool

...und mittlerweile sind's schon 25 Punkte.
So, Rapparees, jetzt muss mal was kommen !

Stafford mit nem TD - so kann's jetzt weitergehen !

20:28
FG Tucker - Rückstand auf 16 verkürzt.

2. Halbzeit geht los, wie die erste...Reinheim punktet nach Belieben...Burrow TD, Montgomery TD, Berrios punktet, Leonard mit ner INT - 50 Punkte Vorsprung für Reinheim.

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#10

INT von Oluokun - noch 40 Punkte Vorsprung für Reinheim

TD Stafford, Vorsprung nun unter 30 Punkten

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
-------------------------------------------------------------
Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste